3D-Druck Inconel 718
hitzebeständige Legierung

Inconel 718 ist eine hitzebeständige Legierung auf Nickel- und Chrombasis. Inconel 718 und seine Analoga weisen neben der Wärmebeständigkeit eine hohe Korrosionsbeständigkeit auf. Aufgrund der Schwierigkeit der mechanischen Verarbeitung ist die Verwendung von Inconel 718 im 3D-Druck mit Metallen weit verbreitet.

Die Inconel 718-Legierung ist gut geschweißt und eignet sich daher für die additive Fertigung von Maschinenteilen durch selektives Laserschmelzen (SLM). Inconel 718 3D-Druckpulver sind weit verbreitet und werden von vielen Herstellern auf der ganzen Welt hergestellt.

Hitzebeständige Legierungen haben einen hohen Schmelzpunkt, daher erfordert das 3D-Metalldruckverfahren eine relativ höhere Leistung der Laserstrahlung. 3DLAM 3D-Drucker sind mit IPG-Photonics 300W-Lasern (oder mehr) ausgestattet, mit denen sie Teile aus der Inconel 718-Legierung und deren Analoga mit einer Scangeschwindigkeit von bis zu 1100 mm / s drucken können.

3D printind inconel 718

Typische 3D-Metalldruckprodukte aus Inconel 718

Am häufigsten sehen wir im 3D-Druck Inconel 718 Teile, die hohen Temperaturen ausgesetzt sind:

  • 3D gedruckte Turbinen und Turbinenschaufeln

  • Triebwerksteile 3D gedruckt von Inconel

  • Motordüsen und Auspuffrohre

  • Hochtemperaturinjektoren

  • Auch chemische Reaktoren können mit Inconel 718 in 3D gedruckt werden

Es gibt aber auch nicht standardmäßige Anwendungen. Details, die auf einem 3D-Drucker von Inconel 718 gedruckt wurden, haben eine leicht goldene Farbe, sodass Sie daraus dekorative Gegenstände herstellen können.

Inconel 718 Pulver für den 3D-Druck

Die Anforderungen an Inconel 718-Pulver für den 3D-Druck sind dieselben wie an Edelstahlpulver. Grundlegende Anforderungen an stabile granulometrische Zusammensetzung und Kugelform. Inconel 718 Pulver für den 3D-Druck erfordert zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen für Lagerung und Transport. Das Pulver korrodiert nicht, aber es ist besser, Metallpulver für den 3D-Druck in einer kontrollierten Atmosphäre aufzubewahren.

3d печать металлом inconel 718 1000.jpg

Die Basis der Inconel 718-Legierung ist Nickel und Chrom. Dies erklärt die Wärme- und chemische Beständigkeit der Legierung. Die Druckabtastgeschwindigkeit und die Emissionsleistungsraten für den 3D-Druck werden basierend auf der Pulverlegierungszusammensetzung ausgewählt.

Bestellen Sie 3D-Druck aus Inconel 718

Sie können den 3D-Druck von Teilen aus Inconel 718 oder seinen Analoga im 3DLAM-Zentrum für additive Fertigung in Sankt Petersburg bestellen.